English Café – Summer Edition

Am Donnerstag, den 18. Juli fand das für dieses Schuljahr letzte English Café statt. Dazu gedacht, besonders sprachbegabte oder sehr an der englischen Sprache interessierte Schülerinnen und Schüler der Golden-Bühl-Schule zu fördern, erfreut sich das in regelmäßigen Abständen stattfindende Café großer Beliebtheit. Nur wer eine der begehrten Einladungen erhält, darf an diesem freiwilligen Zusatzangebot während der Mittagszeit teilnehmen. Die einzige Bedingung bleibt immer bestehen: English only! Egal was auf dem Programm steht, es geht darum möglichst viel auf Englisch und vor allem über Themen fernab des regulären Unterrichts auf Englisch zu sprechen. So drehte sich in der letzten Ausgabe alles um den Sommer und erfrischende Milchshakes. Die Schülerinnen und Schüler durften anhand der amerikanischen Rezepte für Erdbeer-, Vanille- und Schokomilchshakes ihren Favoriten finden und den besten Milchshakes kreieren. So war in der Schulküche, in der gleichzeitig eine andere Schülergruppe Häppchen für die abendliche Abschlussfeier der 9er- und 10er-Klassen vorbereitete, Hochbetrieb. Die Schüler des English Café unterstützten sich aber wie immer wunderbar gegenseitig und die Größeren konnten den Kleineren unter die Arme greifen. Spielerisch lernten sie dabei die Wörter der benötigten Küchenutensilien und alle hatten großen Spaß beim Verzieren und natürlich beim Verkosten der Getränke. Anschließend bedachten sie die Lehrer inklusive der Schulleitung sowie ihre Mitschüler und mixten auch für sie ihre bunten Kreationen.

Zurück