Colmarfahrt Stufe 6

Am Mittwoch, 15.05.2019, haben sich die beiden sechsten Klassen aufgemacht nach Colmar. Wir wurden mit sonnigem Wetter in Colmar begrüßt und stärkten uns zunächst im Park vor dem Unterlindenmuseum. Im Anschluss daran machten wir einen gemeinsamen Stadtrundgang, um einen kleinen Überblick über das historische Zentrum von Colmar zu bekommen. Bei einer Stadtrallye vertieften wir unsere Ortskenntnis von Colmar! Zu einem der Höhepunkte des Tages gehörte der anschließende Besuch des Spielzeugmuseums. Dort ist derzeit eine interessante Sonderausstellung zum Thema Weltraumspielzeuge zu sehen. Außerdem gibt es verschiedene Spielangebote zum selbst Ausprobieren. Diese Möglichkeit nutzten wir eifrig aus! Nach einem gemeinsamen Picknick durfte Colmar dann noch in Kleingruppen erkundet werden: Neben Souvenirs shoppen und Erinnerungsfotos schießen, ließen wir uns auch einige französische Köstlichkeiten schmecken, beispielsweise Macarons. Das Fazit im Bus war für die allermeisten klar: Wir hatten einen interessanten, schönen Tag in Colmar! Nach fast einem Jahr Französischunterricht konnten wir unsere bisher erworbenen Französischkenntnisse erfolgreich erproben. Schade, dass die Zeit so schnell verging.

Zurück